Simons Blog

Winterwandern zu Ostern in Norwegen im Trekking Magazin

Winterwandern zu Ostern in Norwegen im Trekking Magazin

Zu Ostern in die Hardangervidda – na ob das eine gute Idee ist? Halb Norwegen soll ja zu dem Zeitpunkt dort auf Skitour unterwegs sein. Aber die einfache und praktische Anreise bequem per Bahn von Oslo aus nach Finse ist für uns einfach zu verlockend! Wir werden es wagen, uns selbst ein Bild machen, um einmal norwegische Winterturglede zu Ostern zu erleben. Und wenn die Hütten wirklich so voll sein sollten, dann wird uns das herzlich egal sein, wir werden einfach unser Zelt mitnehmen und uns jede Menge Zeit nehmen. Da es zudem für meine Freundin Anni die erste Wintertour ist, spricht einfach alles dafür, dort eine Runde zu drehen, denn die Routen sind markiert und es gibt zahlreiche Hütten, falls uns das Wetter doch einmal zu garstig werden sollte. Wie es uns dabei ergangen ist und ob wir tatsächlich mit halb Norwegen zur gleichen Zeit unterwegs waren, davon berichte…