Simons Blog

Das Nordkap! Am Ziel!

Unglaublich! Unfassbar! Wer hätte das wirklich gedacht, ich habe es tatsächlich endlich geschaft! All die Mühen haben sich gelohnt, nach 140 Tagen auf Tour bin ich heute endlich am Ziel angekommen! Ich bin echt sprachlos!

image

Vielen, vielen Dank an meine Familie, meinen Freunde und allen die mich tatkräftig bei der Tour unterstützt, an mich gedacht und an mich geglaubt haben! Mir Mails, SMS, Kommentare oder “likes” gesandt haben! Ihr seid die Größten! Es hat sich alles so sehr gelohnt, ein großer Traum ist heute in Erfüllung gegangen! Am Nordkap, zu Fuß, der Wahnsinn!

19 Kommentare

  1. Avatar
    Winfried "Winni" Engel

    Hallo Simon,
    ersteinmal herzlichen Glückwunsch.
    Ich kann nur zu gut nachempfinden, wie du dich fühlst,
    denn ich bin in diesem Jahr von Köln nach Santiago de Compostela
    und anschliessend noch weiter nach Porto zu Fuß gegangen.
    Es sind zwar total verschiedene Touren, aber ich denke,
    dass es trotzdem viele Gemeinsamkeiten gibt,
    die jedoch individuell erlebt und verarbeitet werden.
    Weiterhin viel Freude!

    Winni

  2. Avatar
    marwin

    Herzlichen Glückwunsch und massigen Respekt von mir an Dich da oben! Ich hab dich – glaub ich – sogar in der webcam gesehen, die lief parallel auf Arbeit immer mit. Geile Gegend, wie der Mars mit Schnee.
    Nordkapp, Alter, Nordkapp!! Gönn dir Bier, Sauna und all den Rest und feier Dich selbst.
    Es war ein großes Vergnügen, Dir hier zu folgen und mitzuträumen. Chapeau für die 140 Tage!

  3. Avatar
    Silvia

    Gratuliere Simon!
    Ich bin zweimal mit dem Motorrad am Nordkap gewesen und habe großen Respekt vor Deiner Leistung. Als absoluter Norwegen-Fan (4x in Norwegen) habe ich Deine Bilder sehnsüchtig verfolgt und hätte auch einen Traum: nur einmal ein großes Stück durch Norwegen zu gehen, aber leider schaffe ich das nicht mehr.
    Um so mehr freue ich mich für DIch. Einfach toll! Ich bin begeistert.
    Weiterhin alles, alles Gute
    Silvia

  4. Avatar
    christoph müller

    Ich sag mal herzlichen glückwunsch Simon.das was du da geschafft hast ist erstaunlich ich habe jeden Tag deine Tour verfolgt und bin mächtig beeindruckt.genieß den Moment am Kap.alles gute für dich.irgendwie auch blöd jetzt kann ich garnicht mehr sehen wo du gerade bist.grüße aus der Oberlausitz Christoph

  5. Avatar
    Barbara

    Den ganzen Sommer über habe ich gedacht: In der Ruhe liegt die Kraft.

    Lass’ dich bitte an den Buffets deiner äußerst stilvollen Rückreise nicht komplett beifüttern, der Ruhrpott-Stammtisch hat auch noch was mit dir und Christian vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.