Simons Blog

In die Wildnis & Trond Strømdahl

Was eine tolle Gegend ist denn bitte das Børgefjell?

image

Kvigtinden im Børgefjell

Auf dem Weg zum Boot über den Namsvatnet habe ich zufällig Trond Strømdahl getroffen. Er war mit einer Gruppe zum Jubiläum im Nationalpark unterwegs.

Der Mann ist mit Lars Monsen befreundet, die Beiden schreiben Bücher zusammen und sind zusammen Norge på langs entlang der Grenze 1989 gelaufen! Wer Monsen ist? Das ist hier in Norwegen der Outdoor-Gott schlechthin!  Ich sag nur Kanada på tvers und Ingen Grenser.

Wir haben uns total nett über NPL unterhalten. Er sagte zu mir: „It’s not about beeing quick – beeing out in the nature and having a good time is what it’s all about!“ Sauber, mein Reden, das tat gut 😉 Was eine coole Begegnung.

Mit 225PS und 35Knoten dann straks über den Namsvatnet.

image

NPL trifft Beschleunigung

Laufen und orientieren hier ist echt eine Freude. Und dann die Zeltplätze erst! Für die Abendstimmung hier muss man wohl erst noch Worte erfinden!

image

Ohne Worte!

Ich komme wieder, auf jeden Fall. Und dann geht’s hier von See zu See zum Angeln. Urlaub im Børgefjell, was eine tolle Vorstellung! Kommt alle her, es ist so schön hier!

Zum Abschluss dann heute eine lange, ziemlich zähe Etappe bis nach Hattfjelldal. Aber hier auf dem Camping gibt es günstig Zimmer und zwei Biker bringen mir hoffentlich gleich noch eine sehr große Cola mit 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.