Simons Blog

Norge på langs – die Klasse von 2019

Worauf zur Hölle habe ich mich da bloß eingelassen?

Genau diese Worte gehen wohl gerade einigen Leuten durch, die sich darauf vorbereiten bald durch ganz Norwegen zu laufen. All ihre Vorbereitungen neigen sich nun dem Ende entgegen, es wird langsam ernst – die Angst vor der eigenen Courage weicht der Aufregung und den Anstrengungen der Vorbereitung. Die Ausrüstung ist ausgewählt, die Route geplant und die Versorgungspakete gepackt. Es kann also bald losgehen. Aber wie ist das Wetter derzeit? Wie sind die Schneeverhältnisse in Südnorwegen gerade? Und überhaupt, was wird mich erwarten?

Eine Community entsteht

In den letzten Jahren ist in Deutschland so etwas wie eine kleine NPL-Community entstanden, was einfach richtig cool zu sehen ist! Es gibt sogar eine eigene deutsche NPL-Gruppe auf Facebook in der sich Aspiranten zu dem Thema austauschen können!Und auch wenn man Beispielsweise dem #norgepålangs Hashtag auf Instagram folgt, entdeckt man immer wieder Leute aus dem deutschsprachigem Raum, die gerade in Norwegen auf der Langstrecke unterwegs sind.

Im letzten Jahr haben wir selbst erleben dürfen, wie spannend es ist zusammen durch Norwegen zu wandern. Die Rückmeldungen auf dem Blog, auf Instagram und auch auf Facebook waren einfach unfassbar und haben uns immer sehr motiviert weiter zu machen. Vor, während und nach der Tour habe wir zahlreiche Nachrichten von Leuten bekommen, die ebenfalls planen eine solche Norge på langs Wanderung zu machen. Und jetzt geht es für einige von ihnen wirklich los!

Die Aspiranten 2019

Ich möchte euch die Leute vorstellen, die in diesem Jahr planen die NPL-Tour an einem Stück zu laufen. Wenn ihr darüber hinaus weitere Leute kennt, meldet euch gerne bei mir, ich ergänze die Liste dazu gerne!

Renée

Schwer zu sagen, wann ich das erste Mal so richtig von Renée und ihren Plänen gehört habe, aber vermutlich war es auf dem Fernwandern-Camp an der Rossmühle. Seitdem haben wir uns viel ausgetauscht und bei meinem Vortrag in Braunschweig durfte ich sogar bei ihr zu Hause zu Gast sein und wir haben bis tief in die Nacht über ihre Pläne gesprochen. Und nun weilt sie schon in Norwegen, bald geht es los! Ich drücke ihr sehr die Daumen, dass alles so gut klappt, wie sie es so akribisch geplant hat!

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Renée / Foufinha (@foufinhaphoto) am

Folgt Renee auf Instagram: https://www.instagram.com/foufinhaphoto/

Nathalie und Andreas

Nach meinem Vortag in Hagen vor kurzem stand plötzlich ein junges Paar vor mir und sprach mich an: „Wir wollen demnächst starten und auch NPL laufen!“ Mein Erstaunen und meine Freude über diese Worte waren groß! So etwas zu hören und die Leute dann auch persönlich zu treffen ist immer richtig cool! Und nun weilen sie schon in Norwegen, bald geht es für sie los! Ich drücke ihnen für ihren großen Traum alle Daumen!

Folgt Nathalie und Andreas auf ihrem Blog: https://www.füssesindzumwandernde.de

Swantje

Auf Swantje bin ich über die deutsche NPL-Gruppe auf Facebook aufmerksam geworden. Im letzten Jahr kündigte sie dort ihre Pläne an und hat sich seitdem super vorbereitet. Sie hat einen Blog eingerichtet und berichtet dort über ihre Vorbereitungen und bald schon darüber wie es ist, unterwegs zu sein!

Folgt Swantje auf ihrem Blog: https://aufdemwegnachnorden.com/

Toni

Er stammt aus der Schweiz, macht super Fotos und ist in Norwegen schon gestartet – mehr weiß ich eigentlich auch kaum über Toni. Aber folgt ihm auf Instagram, dort postet er immer mal wieder Stories über seine Tour!

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Toni Butzmann (@toni_b_____) am

Folgt Toni auf Instagram: https://www.instagram.com/toni_b_____/

Und dann weiß ich über die NPL-Gruppe auf Facebook auch noch von Paulina, die anscheinend auch gerade plant, in diesem Jahr durch Norwegen zu wandern. Wir drücken euch allen beide Daumen und wünschen euch eine super Zeit auf dem Weg zum Nordkapp! Lykke til og god tur euch!

Kennt ihr darüber hinaus Leute, die in diesem Jahr versuchen NPL am Stück zu laufen? Meldet euch gerne bei mir, dann ergänze ich die Liste entsprechend!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.